Laden...
Blog 2018-02-13T21:16:10+00:00

Von Skanergia nach Freementalli

Wenn die Egalität in Bewegung kommt, beginnt die posttraumatische Ökonomie Hummer für alle. Fröhliches Kollektiv. Überall Reichtum und Harmonie. Nein, so ist sie nicht, die neue Ökonomie. Sie ist bisweilen [...]

Preisrevolution von unten

Belgien: Flämische Sozialisten organisieren erfolgreich die Einkaufsmacht der Stromkunden Von Rudy Mondelaers und Hans Thie  Wie in Deutschland so in Belgien. Die Energiekosten für die privaten Verbraucher steigen. Von 2007 [...]

Kritisches Anliegen in der Masse verharmlosender Indikatoren ertränkt

Kommentar zur Enquete-Kommission "Wachstum, Wohlstand, Lebensqualität"  Die „Volle-Pulle-Wachstum-Partei“ hat gewonnen. Der von der FDP benannte Sachverständige, Professor Christoph Schmidt, Chef des Rheinisch-Westfälischen Instituts für Wirtschaftsforschung, drückt dem Indikatoren-Bericht der Enquete-Kommission [...]

Sattes Grün verlangt kräftiges Rot

DIE LINKE setzt mit ihrem PLAN B auf ein eigenständiges Konzept gegen die blinde Wachstumsmaschinerie Mitte Juni 2012 hat die Bundestagsfraktion der LINKEN ihren PLAN B veröffentlicht, ihr „Rotes Projekt [...]

Gleichheit, Planung, Tempo

Der grüne Umbau kann nur als gesellschaftlicher Umbau gelingen   1.      Die globale Schicksalsfrage und was sie für das Handeln bedeutet Der vorsichtig räsonierende Mensch meidet den Superlativ. Er hält [...]

Exit not Exitus

The Red Project for Green Transformation in 16 Theses. Fundamental ecological challenges demand transformations that reach to the very core of the system. Increasingly, this is becoming common knowledge and [...]

Gemeinwirtschaft neuen Typs

Ein kräftiges Kapitel „Demokratischer Ökosozialismus“ kann geschrieben werden, wenn in Kooperation mit privaten Initiativen die kommunale Übernahme weiter Teile des Energiesystems gelingt. Die einfachen Dinge sind die wichtigsten im politischen [...]

Mehr Beiträge laden